Corona Schutzmaßnahmen

Seit dem 13.05. 2020 dürfen nun auch die Kosmetikbetriebe endlich wieder öffnen. Natürlich wurde auch für mich als Studio ein verbindlicher Branchenstandard mit Aussagen und Schutzmaßnahmen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts sowie zur Vermeidung von Warteschlangen entwickelt. Um Sie also auf Ihren  Besuch in meinem Studio vorzubereiten, stelle ich Ihnen die wichtigsten Maßnahmen auf und appelliere an Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Eine Mund und-Nasen-Bedeckung ist Pflicht! Da das Hochstecken- bzw.Visagistentätigkeit es nicht erlaubt den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten, muss ich als Dienstleister  als auch die Kunden eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Personen, gleich ob Mitarbeiter des Studios oder Kunden mit Symptomen einer Infektion der Atemwege oder Fieber sollen sich generell nicht im Studio aufhalten.Auch bei Hausbesuchen bitte ich Sie mich umgehend und rechtzeitig telefonisch zu informieren,wenn Sie Anzeichen von Atemwegserkrankungen haben. Kommen Sie zu meinem und Ihrem Schutz nur in das Studio,wenn Sie sich wirklich gesund fühlen.Bei geringsten Anzeichen und Symptomen einer Atemwegserkrankung darf ich Sie leider nicht bedienen.

Infektionsschutzmaßnahmen bei Betreten des Studios
Waschen oder desinfizieren Sie sich Ihre Hände – ich stelle Ihnen gerne Seife,Einweghandtücher und Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Tragen Sie  bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Das Betreten des Studios ist nur mit einer Mund-Nasen Bedeckung erlaubt.

Sie bekommen einen Friseurumhang um jegliche Kontaktpunkte  mit der Kleidung abzudecken .

Um den Kontakt mit der Kleidung zu minimieren, bitte ich Sie die Oberbekleidung selbst abzulegen und aufzuhängen.

Falls Gesichtsnahe Dienstleistungen  erbracht werden,die das Tragen einer Maske nicht erlauben, bin ich verpflichtet eine FFP2 Maske, sowie eine Schutzbrille/Schutzschield ( Visier) zu tragen.

Die Bewirtung, das zur Verfügung stellen von Zeitschriften ist untersagt.

Auf Händedruck und Umarmungen müssen wir leider verzichten.

Leider dürfen momentan keine Begleitpersonen sich im Studio aufhalten .

Ich bin dazu verpflichtet,Ihre Daten zu dokumentieren- Name,Adresse,Telefonnummer,sowie den Zeitpunkt der Dienstleistung.
Ich bedanke  mich schon jetzt für Ihre Treue, Mithilfe und Ihr Verständnis.
Ich freue mich sehr Sie in meinem Studio begrüßen zu können.